Aktuelle Hinweise

--- Neu: Online-Termine ---

Liebe Patientinnen und Patienten,

unter dem folgenden Link können Sie sich künftig einen 15-minütigen Sprechstundentermin bei einer unserer Ärzten/Innen buchen. Die Buchung ist nur für max. 14 Tage im Voraus möglich. Aus rein technischen Gründen wird Ihr Versichertenstatus abgefragt - dieser hat in unserer Praxis ausdrücklich keinen Einfluss auf Terminressourcen! Das Angebot gilt: nur für Personen, die bereits in unserer Praxis Patientin/Patient sind, jeweils nur für den 1. Termin im Quartal + nicht für Gesundheitsuntersuchungen (Check-up), Schmerzmedizin, Labor und technische Untersuchungen (diese benötigen mehr Planung). Bitte Covid-Impftermine ausschließlich auf diesem Online-Weg oder vor Ort in der Praxis buchen.

https://www.termin-patmed.de/p/gesellenhaus

Wenn keine Termine bei einem bestimmten Behandler/Impftermine angezeigt werden, sind im buchbaren Zeitraum auf diesem Wege keine Online-Termine mehr verfügbar. Bitte melden Sie sich dann ggf. per E-Mail oder Telefon. Sie erhalten einige Minuten nach Ihrer Online-Buchung eine automatisierte E-Mail, in der Sie Ihre Buchung noch einmal bestätigen müssen (schauen Sie ggf. in Ihren Spam-Ordner). Danach wird der Termin durch unser Personal per E-Mail bestätigt. Wenn Sie diese Bestätigungsmail nicht erhalten/nicht bestätigen, gilt der Termin als nicht gebucht.

Praxen in Not!

Praxisstreik, Protestaktionen, Demonstrationen: In der Tat, unsere Praxis und viele Hausarztpraxen sind durch Honorarverluste, Überlastung, Personalmangel, stark gestiegenen Kosten für Personal und Praxisbetrieb und auch durch fehlende Nachfolge bedroht. Die Gründe hierfür sind sicher viel komplizierter als ein einzelner „unfähiger" Minister oder „geizige" Krankenkassen. Aber: Bei Honoraren, Privat- und IGEL-Umsätzen unterscheiden sich Facharztpraxen und Hausarztpraxen so erheblich, dass die hausärztliche Realität ganz anders aussieht als die in den Medien kursierenden Zahlen. Seit langem bemühen sich daher die hausärztlichen Berufsverbände um Auswege aus diesem Dilemma. Das erzielte Ergebnis nennt sich "Hausarztzentrierte Versorgung- HZV" („Hausarzt- Verträge“). Informationen unter: Hausarztverträge – Hausärzteverband Schleswig-Holsteinhausaerzteverband.sh

Wenn Sie sich unsere Praxis als Hausarzt-Praxis gewählt haben oder wählen möchten, aktiv unsere Weiterexistenz unterstützen
und wie wir hoffen, dass wir und alle anderen hausärztlichen Kollegen und Kolleginnen in einigen Jahren auch noch engagierte NachfolgerInnen für Ihre Versorgung finden, treten Sie der Hausarztzentrierten Versorgung bei. Dies hilft uns mehr als irgendwelche Protest- Emails an Politik und Kassen. Sie haben keinerlei Nachteile oder Kosten dadurch. Informationen finden Sie außer dem Link oben auch in unserem Wartezimmer und am Tresen. Die HZV Vorteile sind auch wissenschaftlich gut untersucht - unter anderem wurden weniger Krankenhausbehandlungen und eine geringere Sterblichkeit bei Menschen nachgewiesen, die in Hausarztverträgen eingeschrieben sind!

Grippe-Impfung: Allen, die ohnehin wegen Sprechstunde oder Labor in die Praxis kommen, bieten wir an, die Grippeimpfung gleich mitzumachen. Alle anderen sind eingeladen, täglich zwischen 10:00 und 11:00 Uhr ohne Voranmeldung zur Grippeimpfung zu kommen (mit ein wenig Wartezeit).

Ihr Praxisteam Allgemein- und Schmerzmedizin im Gesellenhaus

Allgemein und Schmerzmedizin im Gesellenhaus

Parade 8, 23552 Lübeck
Telefon: 0451 / 757 87
Rezept-Vorabbestellung (AB): 75787-9
Fax: 0451 / 70 20 849
praxis@allgemeinmedizin-gesellenhaus.de
Routenplaner öffnen

Praxisöffnungszeiten

Montag
8:15 - 13, 15:30 - 18 Uhr
Dienstag
8 - 17 Uhr
Mittwoch
8 - 13 Uhr
Donnerstag
8 - 17 Uhr
Freitag
8 - 13 Uhr

Mo, Mi, Fr: Praxis offen bis 13 Uhr- telefonisch bis 12 Uhr
r

Unsere Sprechzeiten

Akut- und Infektsprechstunden öffnen


Infektsprechstunde täglich um 11 Uhr
Montag
8:30 - 11 Uhr Akutfälle
Montag
15 - 17:30 Uhr
Dienstag
8 - 16:30 Uhr
Mittwoch
8 - 12 Uhr
Donnerstag
8 - 16:30 Uhr
Freitag
8 - 12 Uhr